SIRUB Ostseetörns 2017

Urlaubstörn | Gruppenfahrten | Meilentörn | Ausbildungstörn

 

 

 

 

 

SIRUB-Törn-Impressionen auf YouTube hier

 

 

Termine:

Von Mitte Mai bis Mitte Oktober wöchentlich
jeweils von Samstag bis Samstag. Freie Törnplätze s.u.

 

 

Ausgangshafen:

Marina Heiligenhafen bzw. Ishøj o.ä.

 

 

Boot:

Dehler 33 Competition „Blitz“ und andere Boote

 

 

Crew:

Maximal 5 Personen, davon maximal 4 Trainees

 

 

Skipper:

M. Hornig u.a. (5. bzw. 6. Person)

 

 

Vorbesprechung:

N.V. (Fahrgemeinschaften etc.)

 

 

 

Verlauf:

Vom Heiligenhafen z.B. aus ist es möglich, die südliche Inselwelt Dänemarks anzusteuern bzw. entlang der deutschen Küste zu segeln; die Törnetappen werden unterwegs abgestimmt. Einige Reisen beginnen und enden in Dänemark (Großraum Kopenhagen)

 

 

 

Skippertraioningstörn bzw.

Trainingstörn

Auf allen Seereisen wird das Handwerk „Seemannschaft“ vermittelt und finden entsprechend den Interessen der Teilnehmer Übungen aller Segelmanöver, auch und insbesondre der SKSprüfungsrelevanten Manöver statt. Daher kommen besonders auch erfahrene Segler auf ihre Kosten, die mal wieder einen Törn mit Skipper machen möchten.

Natürlich eignen sich alle Seereisen für alle, auch für absolute Anfänger, die erst einmal herauszufinden wollen, ob Segeln überhaupt etwas für sie ist. Oder für die Partner unserer Mitsegler, um einen gemeinsamen Urlaub mit ihrer segelambitionierten besseren Hälfe zu verbringen.

Um den Wert der Reise nicht zu gefährden, um den Erholungs- und Erlebniswert des Urlaubs nicht zu vernichten, um das Lernen und das Erfahrungssammeln zu optimieren: findet am Ende der Ostseetörns keine „amtliche“ Prüfung statt.

Geprüft wird an den Prüfungswochenenden (s.u.)!
 
 

 

 

WICHTIG:

Reise-Rücktrittskosten-Versicherung z.B. bei der HanseMerkur

 

 

 

 

 

Die unten nicht aufgeführten Wochen zwischen Mai und Oktober sind zwar ausgebucht, Nachfragen sind aber, insbesondre Einzelkojen betreffend, nicht generell erfolglos!

 

 

 

 

 

 

 

   Wird laufend aktualisiert, Stand: 21.9.17

 

 

 

 

 

KW

von - bis

Skipper

Freie Plätze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SIRUB Prüfungswochenenden 2017

 

 

 

 

Termine:

Von Juni bis Oktober monatlich.

Freie Plätze s.u.

 

 

 

Ausgangshafen:

Marina Makkum

 

 

 

Boot:

Wechselnde Charteryachten

 

 

 

Crew:

Maximal 7 Personen, davon maximal 6 Trainees

 

 

Skipper:

M. Hornig u.a. (7. Person)

 

 

Vorbesprechung:

N.V. (Fahrgemeinschaften etc.)

 

 

 

 

Verlauf:

Am Freitag und Samstag wird vor dem Hafen ganztätig für die SKS-Prüfung trainiert. Insbesondere die sogenannten Pflichtmanöver (die allen Teilnehmern vom Ostseetörn her bereits geläufig sind!).

Überdies wird auf die anderen Prüfungsteile, speziell auch den Theoriekomplex hingearbeitet.

Es wird eine Strecke von gut 50sm versegelt.

Am Sonntag erscheint eine Prüfungskommission

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Wird laufend aktualisiert, Stand 21.9.17

 

 

 

KWE

von - bis

Skipper

Freie Plätze

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

41

13. bis 15. Oktober

N.N.

0

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Siehe auch:

 Organisatorische Details im Anmeldeformular Ostsee-Segeln

 

 Mitseglerbedingungen Ostsee

 

 Information zur Dehler 33 Competition "Blitz"

 

 Bilder vom Segeln

 

 Impressionen vom Segeln

 

 Mittelmeertörns als Segelpraxis zu Ostern

 

 Gebührenübersicht aller Kurs- und Prüfungsangebote

 

 

 

Seitenübersicht | FAQ

 Theoriekurse | Praxis Binnen | Praxis Ostsee | Segeln Mittelmeer | Praxis Motor | Funk | Info zu Führerscheinen | Wissenswertes | Links zum Internet | Wegbeschreibungen | Preise | Home | Kontakt

 

Michael Hornig