Liebe Teilnehmer/innen am Funkkurs,

der Kurs wird an den folgenden Abenden stattfinden:

 

 

 

Kursabend mittwochs, 18.00 Uhr – 21 Uhr, Kursbeginn:

07. Nov. 2018

Allerletzte Abgabefrist für u.a. Unterlagen:

14. Nov. 2018

Überweisung der Prüfungsgebühren und Nebenkosten an den PA bis

21. Nov. 2018

 

28. Nov. 2018

 

Prüfung in Bochum, RUB, NA 6/99, am Samstag 10 Uhr

08. Dez. 2018.

 

 

 

ZUSÄTZLICH zu unseren normalen Abenden mittwochs
gibt es folgende Übungsabende:

 

Mo   19.11.    19-22 Uhr

Di     20.11.    18-21 Uhr

Mo    26.11.    19-22 Uhr

Mo    03.12.    19-22 Uhr

Di     04.12.    18-21 Uhr

 

Bitte fangt rechtzeitig mit dem Lernen an!

Informiert euch mit Hilfe der Videos über den Gebrauch des DSC Controllers
Beachtet die Übungen mit Audio Lösungen zu den Funksprüchen auf Eurer CD
(im Ordner SRC und im Ordner UBI –
jeweils Unterordener Pruefung - Aufgaben_Pruefung_am_Geraet_mit_Loesungen)
lernt die Funkspruchtabelle
lernt die Übersetzungtexte
 

 

 


 

 

 

 

Hier gibt es Material für alle, die sich auf den Kurs vorbereiten wollen


 

 


Kursabend:
Ruhr-Universität Bochum
Seminarraum NA 7/158 

[Anfahrt]




Wichtig:

Benötigte Unterlagen jeweils für SRC und UBI:

·       Passfoto (38x45mm, Halbprofil, ohne Kopfbedeckung), mit Namen versehen

·       unbeglaubigte Fotokopie des gültigen Reisepasses oder Personalausweises

·       Unterschrift auf Antrag zu Zulassung zu Prüfung

 

 

 

Prüfungsgebühren werden an das DMYV Prüfungszentrum NRW direkt überwiesen.

Von jedem Kursteilnehmer einzeln!

Infos unter.

http://www.dmyv-pz-nrw.de/index.php/contact

http://www.dmyv-pz-nrw.de/index.php/gebuehren

 

Hier ein Auszug aus den o.g. Seiten:

Prüfungsgebühren an folgende Bankverbindung
Die Prüfungsgebühr muss 14 Tage vor der Prüfung auf unserem Konto eingegangen sein.


Die Bankverbindung lautet:

 

Kontoinhaber:

Jörg Sonntag

Institut:

Deutsche Bank

Konto-Nr.:

1175498180

Swift-Bic:

DEUTDEDEBESS

IBAN:

DE40 3607 0024 0075 6254 00

 

Als Verwendungszweck geben Sie bitte unbedingt an:
Name des Bewerbers bzw. der Bewerberin, Datum und Ort der Prüfung

Wir sind gehalten, kurzfristige wesentliche Veränderungen in einem oder mehreren der Kalkulation zugrunde liegenden Umlagen am Prüfungstag auszugleichen.

Das kann zu einer Rückerstattung, im Einzelfall aber auch zu einer Nachforderung vor Ort in Höhe von bis zu maximal 8,-- € / Bewerber führen. Dieser Betrag ist zu dem genannten Zweck am Prüfungsort vorsorglich bereitzuhalten.
Zugelassenen Bewerbern, die nicht zur vorgesehenen Prüfung erscheinen, wird eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Außerdem werden sie am Kostenumlageverfahren beteiligt. Das gilt auch für Bewerber, die sich kürzer als 14 Tage vor dem beabsichtigten Prüfungstermin ab- oder ummelden. Der Betrag wird einheitlich auf je 20,-- € festgesetzt.

Für Ummeldungen, die mindestens 14 Tage vor dem beabsichtigten Prüfungstermin beim Prüfungsausschuss eingehen, entstehen keine Kosten.

 

 

Prüfungsgebühren SRC        

76,20 €

Prüfungsgebühren UBI (Ergänzungsprüfung zum SRC s.5.2)          

74,91 €

Nebenkosten Reisekosten nach dem Bundesreisekostengesetz f. d. Prüfungskommission

7,14 €